Dr. med. Klaus Höllenriegel

Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
Zusatzbezeichnung Sportmedizin

Seit Einführung der minimal invasiven Operationsverfahren (Gewebe schonende videoendoskopische Operationen über kleine Stichincisionen) ist Dr. Höllenriegel auf diesem Gebiet tätig. Zunächst in der Gelenkchirurgie (vorwiegend Kniegelenk) und dann in der Bauchchirurgie (Blinddarm, Gallenblase, Leistenbrüche) sowie Venenchirurgie (Krampfadern).

Die spezielle Leistenbruch Operation in minimalinvasiver TEPP / TEP-Technik ist seit den 90er Jahren Schwerpunkt seiner operativen Tätigkeit. Eine hohe Patientenzufriedenheit über die Operationsergebnisse und der außergewöhnlich schnelle Heilverlauf sprechen für sich. Durch diese Subspezialisierung gehört Dr. Höllenriegel international zu den erfahrensten Chirurgen in der TEPP / TEP-Technik (über 6.500 Operationen» Alle Vorteile der TEPP / TEP-Technik. Eine große Anzahl überregionaler Patienten gehören daher zu seinem Patientenklientel. Ein weiterer Schwerpunkt sind Nabelbruch Operationen (Fallzahl über 2.000) vorwiegend unter ambulanten Bedingungen » Nabelbruch Operation.

dr-klaus-hoellenriegel-op-1
jameda-siegel-02
Jameda Siegel Dr. klaus Höllenriegel

Vita

  • Medizinstudium an den Universitäten Marburg und Heidelberg
  • Fellowship am Middlesex Hospital University London
  • Doktorand/Assistent am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg
  • Staatsexamen und Promotion an der Universität Heidelberg
  • Facharztausbildung an der Chirurgischen Privatklinik Dr. Rinecker München
  • Jeweils zwei Jahre Oberarzt an allen drei voll zugelassenen Hauptabteilungen für Allgemein-, Unfall- und Gefäßchirurgie
  • Leitende Notarztfunktion für München (neun Jahre)
  • Leitender Oberarzt/Chefarztvertreter der Chirurgischen Klinik am KKH Starnberg (Lehrkrankenhaus der Ludwig Maximilians Universität München)
  • Seit 1994 Chirurgische Praxis in München mit Schwerpunkt Minimalinvasive Chirurgie
  • Stationäre und ambulante Operationen in den Kliniken:
    Ambulantes OP-Zentrum München-Nord
    Diakonie München-Maxvorstadt
    Airport Clinic München
    Isarklinik und Pettenkofer Klinik am Isar Medizin Zentrum München
    Isar Ambulantes OP-Zentrum München
  • Derzeitig tätig in folgender Klinik:
    Fachärztliche Belegklinik im Klinikzentrum Diakonie München (stationär & ambulant)
  • Insgesamt ca. 30 wissenschaftliche Vorträge und Publikationen während der Studien- und Klinikzeit
  • Zahlreiche Hospitationen bei Operationen in diversen Spezialkliniken in Europa

Persönliche ärztliche Behandlung

dsc00654-1Privatpraxis
Dr. med. Klaus Höllenriegel
Facharzt für Chirurgie
Unfallchirurgie
Sportmedizin
Franz-Joseph-Straße 40
80801 München-Schwabing
Tel:        +49 (0)89 363202
Fax:       +49 (0)89 363235
Mobil:   +49 (0)173-5660556
E-Mail:  praxis@hoellenriegel.de

» Anfahrt Praxis

Dr. Höllenriegel führt sämtliche Untersuchungen, Beratungen und Operationen persönlich durch. Er steht rund um die Uhr auch außerhalb der Sprechzeiten – ebenso bei Bedarf an Wochenenden – persönlich für seine OP-Patienten zur Verfügung und ermöglicht dadurch eine lückenlose Betreuung.

Mit seinem Praxisteam organisiert Dr. Höllenriegel – insbesondere auch für die überregionalen Patienten – sämtliche Abläufe im Vorfeld, in der Praxis und in der Klinik und gewährleistet dadurch einen reibungslosen Behandlungsablauf.

Klinik

klinikzentrum-diakonie-muenchenKlinikzentrum Diakonie
Fachärztliche Belegklinik

Arcisstraße 35 (Eingang)
80799 München-Maxvorstadt
Patientenaufnahme

Tel    +49 (0)89 2122-266
Fax   +49 (0)89 2122-287

» Anfahrt Klinik

 

Die Fachärztliche Belegklinik für die stationäre und ambulante Patienten befindet sich in ruhiger Lage in der Nähe der Pinakotheken und des Universitätsviertels. Als Fachklinik für Chirurgie (Allgemein-, Viszeral-, Unfall-, Gefäß-, Hand- und Plastische Chirurgie, sowie orthopädischer Gelenkersatz Hüfte und Knie), Gynäkologie, Innere Medizin (Angiologie), Hals-Nasen-Ohren und Anästhesie bietet sie ein breites, vorwiegend operatives Spektrum. Auch ein Facharzt für Kardiologie steht konsiliarisch stets zur Verfügung.

Jeder Patient wird hier von seinem Facharzt persönlich betreut.

Es stehen vier große Operationssäle zur Verfügung, davon drei Säle mit modernsten Einrichtungen für minimalinvasive Chirurgie. Sämtliche Narkoseverfahren werden nach neuestem Standard ausschließlich von Fachärzten für Anästhesie durchgeführt. Eine postoperative Überwachungsstation neben dem Operationstrakt sorgt für die adäquate Nachbetreuung. Fachlich qualifizierte Schwestern und Pfleger betreuen sie in schönen, vorwiegend Zwei- als auch Einbett-Zimmern.

Privatpraxis

Dr. med. Klaus Höllenriegel

Facharzt für Chirurgie
Unfallchirurgie
Sportmedizin

Franz-Joseph-Straße 40
80801 München-Schwabing

Tel:        +49 (0)89 363202
Fax:       +49 (0)89 363235
Mobil:   +49 (0)173-5660556
E-Mail:  praxis@hoellenriegel.de

» Anfahrt

jameda-siegel-02
Jameda Siegel Dr. klaus Höllenriegel

Terminvergabe

Tel: +49 (0)89 363202
Zeiten zur tel. Terminvergabe
Mo, Do       14h-18h
Di, Mi, Fr       9h-14h